Sharon Brauner & Band

Jüdische Lieder mit ungebremster Lebensfreude und Nachdenklichkeit.

Sharon Brauner
Sharon Brauner

Die vielseitige, gebürtige Berlinerin Sharon Brauner, spielte bereits im Alter von drei Jahren ihre erste Rolle in einem Film. Seit dem folgten über 50 verschiedenen Kino -, TV – Filme und Serienauftritte. Nach dem Abitur absolvierte sie ihre Schauspiel- und Gesangausbildung in Berlin und New York. Sie sang für Steven Spielberg und Unicef, im Admiralspalst, im Tipi  und der „Bar Jeder Vernunft“ und trat beim Vorentscheid des Grand – Prix auf. Sie führte jahrelang durch die legendären Mitternachtsshows der Berliner „Bar Jeder Vernunft“ und moderierte unter anderem das Sommerfest des Bundespräsidenten Horst Köhler.

Ihre 2003 veröffentlichte Debut – CD mit eigenen deutschen Jazz-Pop – Kompositionen, war nach einem Live-Auftritt in der NDR-Talkshow im Handumdrehen vergriffen.  Es folgten drei weitere CD‘s. Die letzte „Lounge Jewels“ wurde von der Presse als Meisterwerk gefeiert, ebenso  wie Ihre Shows, die ihr in den letzten Jahren volle Häuser und ein begeistertes Publikum bescherten. Mit ihrer vielseitigen Band spielte sie in Budapest auf dem Jüdischen Festival, wie auch gemeinsam mit dem Casal Quartett in Boswil und Arosa auf Klassikfestivals. Im Sommer 2015 sang sie, begleitet von den Klezmatics in New York auf dem
1. Jiddish Festival. In dem Film „Auf das Leben“ begeisterte Sharon Brauner mit ihrem Spiel und Gesang an der Seite von Hannelore Elsner und Max Riemelt. Wie schon 2016 und 2017 wird sie 2018 wieder die Marie in der jetzt schon legendären Operetten-Inszenierung „Frau Luna“ im Tipi am Kanzleramt in Berlin verkörpern.

Ihr aktuelles Musik-Programm ist eine  überschäumende Hommage an die jiddische Populärmusik und gleichzeitig eine musikalische Reise durch die Biographie der Künstlerin Sharon Brauner, die uns alle mitnimmt, eine ganz neue, eigene Facette jüdischer Kultur zu entdecken. Never-Heard-Before-Songs, jüdische Evergreens und eigene Chansons präsentiert sie mit Humor und ungebremster Lebensfreude. Ihre samtklare Stimme und ihr Charisma berührt den Zuhörer und hinterlässt ein beseeltes Publikum.

Sharon Brauner kommt 2018 zum ersten Mal zu den „Songs an einem Sommerabend“.